Reiseführer Baskenland

Deutschsprachiger Reiseführer für das französische Baskenland

Mit Freude werde ich Sie für das schöne Baskenland begeistern. Sie werden viele Einzelheiten über die faszinierende Geschichte und Ethnologie der Basken erfahren. Ebenso über die einzigartige Sprache, Kultur und Bräuche. Ich würde mich freuen Ihr deutschsprachiger Reiseführer oder Begleiter für das französische Baskenland zu sein. Spannende Themen warten auf Sie. Wie die Basken von den Wikingern den Bootsbau und das Walfischen gelernt haben, wie sich Saint Jean de Luz zu einem Piratennest entwickelt hat, wie Bayonne seit den Römern immer wieder neu befestigt wurde, wie sich Biarritz von einem Fischerdorf zu einem Badeort für die europäische Aristokratie, Sternchen und Stars entwickelt hat. In Frankreich zum Reiseführer ausgebildet und mit viel Erfahrung für Gruppen und Individualisten freue ich mich Sie kennen zu lernen.

Besichtigung, Reiseführer Biarritz in deutsch

Biarritz, eine Schönheit mit kaiserlichem Glanz und einem atemberaubenden Ozean. Die Stadt ist keine harmonische Schönheit und auch nicht versnobt. Biarritz ist eine Diva, die eben anders ist, als man sie sich vorstellt. Entdecken Sie den "Grand Plage" der im 19. Jahrhundert noch nach der Kaiserin Eugenie der Ehefrau von Napoleon dem Dritten benannt war. Spüren und atmen Sie den Atlantik ein, der in dieser Stadt allgegenwärtig ist. Erfahren Sie mehr über einen hotspot der Adlige und Filmstars in seinen Bann gezogen hat.

Biarritz Rocher de la Virge

In einem Spaziergang erkunden wir die Stadt mit Ihrer Vergangenheit, die als kleines Fischerdorf zu einem der hotspots der Atlantikküste wurde.

Besichtigung, Reiseführer Saint Jean de Luz und Ciboure in deutsch

Saint Jean de Luz ist für mich die Perle an der baskischen Küste, mein ganz persönlicher Favorit. Eine reiche Geschichte von Walfängern, Korsaren und der Hochzeit Ludwig des XIV dem sogenannten Sonnenkönig und in seiner Zeit mächtigsten Mann in Europa. Eine schöne Gegenwart in einem Städtchen welches an jeder Ecke unheimlich viel Charme hat. Eine herrliche Bucht mit einem perfekten Strand.  Ciboure ein noch authentisches Fischerstädtchen, Geburtsort von Maurice Ravel, in der man perfekt die baskische Ethnologie und Geschichte erleben kann.

Saint Jean de Luz von Ciboure aus fotografiert.

Schauen Sie doch mal in meinen Blog rein: Saint Jean de Luz, der Ort an dem Sonnenkönige heiraten.

Besichtigung, Reiseführer Bayonne in deutsch

Bayonne, eine Stadt mit einer Geschichte von 2000 Jahren. Lapurdum bei den Römern genannt, glänzt Bayonne mit einer tollen Altstadt mit französisch-baskischem Flair. Stadtmauern aus verschiedenen Epochen zeugen von einer bewegten Vergangenheit, bei der Bayonne eine große strategische Bedeutung hatte. Bayonne war das Tor um auf die iberische Halbinsel zu gelangen. Die Kathedrale beherbergte Jahrhundert Lang die Pilgerer des Camino de Santiago, der ehemalige Hafen war der Grundstein des Reichtums. Römer, Kelten, die Gascogne, Engländer und Franzosen haben die heutige baskische Stadt zu einer Schatztruhe gemacht.

Bayonne mit Blick auf Petit Bayonne und der Nive

Lassen Sie sich von der Hauptstadt der Schokolade verführen.

Besichtigung, Reiseführer San Sebastián in deutsch

San Sebastian ist natürlich schon spanisches Baskenland, aber da ich schon dort gelebt habe und oft meine Ferien verbracht habe, als ich noch Deutschland lebte, zeige ich Ihnen gerne meine spanische Lieblings Stadt in privater Atmosphäre. Auf meinem Blog San Sebastian die Stadt der Liebe können Sie sich etwas einstimmen. Das schönste wird aber der persönliche Besuch im Rahmen einer Besichtigung von San Sebastian in Deutsch sein. Melden Sie sich einfach bei mir per Telefon 0033-645428334 oder per Email: info@baskenreisen.com und wir vereinbaren eine auf Ihre Wünsche abgestimmte Stadtführung, gerne mit einem abschließenden Besuch einer Tapabar. Natürlich habe ich als Reiseleiter in Deutsch auch Erfahrungen mit größeren Gruppen.

Der Fluß Urumea und der Surferstrand La Zurrioala vom Berg Urgul fotografiert

Ich schlage Ihnen jeweils eine 2 stündige Besichtigung vor. Der Preis hängt von der Gruppengröße ab. Gerne gehe ich auf Ihre individuellen Wünsche ein. Kontaktieren Sie mich unter 0033-645428334 oder per Email: info@baskenreisen.com.

Des Weiteren biete ich noch Wanderungen rund um den Berg La Rhune oder nach Sare an.

Rennradtour über die Küste in die Pyrenäen oder nach Kundenwunsch

Montainbiketouren in den umliegenden Bergen.

Gerne gehe ich auf Ihre Vorstellungen ein.

Anbei eine kleine Vorstellung unserer Region: 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und wir können ein individuelles Programm für Sie erarbeiten. Gerne können Sie in meinem Büro vorbeikommen, der direkte Kontakt ist da immer sehr förderlich. (Preis nach Absprache).

Meine Kontaktdaten: Steffen Heckmann, Handy 0033 64543884, email: info@baskenreisen.com

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert